Grundwerte

Grundwert: Versöhnung

…ist christliche Träumerei

Oder?

Nein, weil Gott in Jesus Christus die Welt mit sich versöhnt hat und, weil die Menschen trotz und in ihrer realen Zerstrittenheit von der Hoffnung auf versöhnliche und versöhnte Verhältnisse leben. Versöhnung auf politischer Ebene bedeutet, jede und jedem wechselseitig das ihr und ihm zustehende Recht zuzuerkennen und zukommen zu lassen.

Neugierig? Dann lesen Sie hier mehr über den Grundwert „Versöhnung“.


Und was heisst das ganz praktisch?

Zum Beispiel: Zur Versöhnung gehört, sich kritisch mit der eigenen Vergangenheit auseinanderzusetzen. Wir Reformierte haben dies unter anderem in, für und mit Südafrika getan.